Montag, 3. Oktober 2011

Ein Hingucker ( Fing'rs Hair Glam)

Habe vor ca. 1 jahr den Fing'rs Hair Glam im dm für ich glaub 1,99€ gekauft....
und dann hab ich es nicht benutz und vor kurzem beim ausnisten hab ich es gefunden und für ein shooting hab iich  es dann auch eingesetzt, habe es schon seit einer Woche in meinen Haaren drin am anfang etwas ungewöhnt aber dann.... =)
die Anwendung war nicht so schwer
Es sind 14 schimmernde Strasssteine für eine einmalige Anwendung
die genauere Anweisung steht auch drauf:
 “Anwendung: 1. Kristallsträhne ausschneiden, 2. Weisses Papier entfernen, 3. Kristalle mit klebriger Seite auf Haar platzieren, 4. Mit Glätteisen 3 Sek. erhitzen, 5. Plastik enfernen. Entfernen: mit Alkohol”



undo so sag es bei mir aus :)



Kommentare:

  1. Sieht sehr schön aus,Huda! Sind also zum Schluß nur die Steinchen im Haar dran oder auch diese Klebefolie?

    AntwortenLöschen
  2. nein die Klebefolie kann man danach abziehen,das dient nur zum schutz damit den steinen nichts unter dem gläteisen passiert :)
    aber ich suche schon überall nach diesen steinen :( bin iwie nicht fündig geworden

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube die gibs im Ihr Platz in Dillingen.

    AntwortenLöschen
  4. ich hab die strasssteinchen von elegance-hair aber die haben pro strähne 8 euro gekostet

    Hoffe das es diese hier bei uns im DM auch gibt,die sind ja total günstig :)))

    AntwortenLöschen
  5. ich hatte mir vor ein paar tagen so eine strähe reingeschweißt aber als extensions strähne und hab sie vor gut 30 min beim haare kämmen raus gerissen -.- http://sofiabeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen